Jin Shin Jyutsu Physio Philosophie

Jin Shin Jyutsu und Cranio Sacrale Omnipathie - für wen ideal?Das Geheimnis unserer Hände

Jede und jeder kennt Berührungen, die „automatisch“ erfolgen. z.B. berühren wir uns an der Stirn, wenn wir uns an etwas erinnern wollen, wir stützen das Gesicht in die Hände, wenn wir müde sind und nichts mehr hören wollen, kleine Kinder stecken den Daumen in den Mund, Sportler legen nach einem Sprint die Hände oberhalb des Beckens auf den Rücken, wir halten „instinktiv “ dort,  wo wir uns verletzt haben usw.

Zufall?

JSJ Logo soloMit dem Erlernen von Jin Shin Jyutsu wächst das Verständnis für diese bekannten Phänomene und die Neugier auf weitere unterstützende Handpositionen.

Jin Shin Jyutsu ist eine sanfte Kunst, die ausgeübt wird, indem man die Hände (über der Kleidung) auf „Schlüsselzonen“ des Körpers, die SicherheitsEnergieschlösser genannt werden, legt und damit den Fluss der Energie erhält oder, falls diese blockiert ist, wieder in Bewegung bringt. Wir strömen.

Dies unterstützt den Abbau von Stress und Spannungen, die sich in unserem täglichen Leben ansammeln, und hilft körperliches, geistiges und emotionales Gleichgewicht zu erreichen.

Die Lehre des Jin Shin Jyutsu beschreibt eine Lebenskunst, die uns hilft, uns selbst zu erkennen und unseren Lebensstil mit den Gesetzen des Universums in Einklang zu bringen. Gleichzeitig gibt sie uns ein System von Energiebereichen und –bahnen zur Anwendung, um Disharmonien und Ungleichgewicht zu lösen. Diese Verbindung wird durch den Begriff
„Physio-Philosophie“ verdeutlicht.

jsjhaendeMit Jin Shin Jyutsu Physio Philosophie lassen sich nicht nur körperliche Beschwerden lindern, sondern man kann auch die Seele in Krisensituationen stärken. Es bietet nachhaltige Hilfe bei Ängsten und Sorgen und unterstützt den Prozess, Vergangenes loszulassen und sich befreit neuen Herausforderungen zu stellen.

Obwohl vom japanischen Meister Jiro Murai Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan wiederentdeckt und nach seinen Forschungen dort schon mehrere tausend Jahre bekannt, ist diese Harmonisierungskunst nichts typisch Japanisches. Ihre Werkzeuge sind der entspannte Atem und die Finger bzw. Hände, die jeder Mensch immer bei sich hat.

Sie können Jin Shin Jyutsu bei mir in  Einzelanwendungen erfahren und/oder durch die Kraft Ihrer eigenen Hände erleben. Eine individuell abgestimmte Kombination von beidem ist letztendlich sehr förderlich, ob in Gesundheit oder Krankheit zur Stärkung der Lebensenergie und der Selbstheilungskräfte.

Hilfe zur Selbsthilfe

In einem Selbsthilfe-Kurs lernen Sie die Positionen,  Bedeutungen und Anwendungs- möglichkeiten der 26 Sicherheits-Energieschlösser in Theorie und Praxis kennen.

Strömgruppen dienen zum Üben, aber auch zum Schnuppern und Kennen lernen.

Fortbildung / Vertiefung

Als Organisatorin innerhalb unserer Jin Shin Jyutsu-Gemeinschaft lade ich regelmäßig autorisierte Lehrer ein, die in Wiener Neustadt 5-Tage-Kurse und Themenkurse abhalten.